Unsere Kandidaten für den Stadtrat

teilen auf

Platz 1 - Max Riedl

und für den Kreistag Platz 29 auf der Liste der CSU

Alter:
54 | Familienstand: verheiratet, zwei Kinder

Beruf: Krankenkassenfachwirt, AOK-Geschäftsstellenleiter in Grafenau

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Großarmschlag

 

Mein Profil auf facebook | E-Mail: max.riedl@web.de

 

Politische Ämter: CSU-Ortsvorsitzender, Kreis- und Stadtrat

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Schriftführer des TSV Grafenau seit 6Jahren, Ausbildung zum Vereinsmanager - Lizenz C

 

Ich kandidiere für den Stadtrat, weil ich seit 6 Jahren im Stadtrat von Grafenau bin und auch weiterhin aktiv mithelfen möchte unsere Stadt und seine Dörfer lebenswert zu erhalten, weiterzuentwickeln und zukunftsfähig zu machen, durch Verbesserung der Schulangebote, Infrastruktur, Gesundheits- und Freizeitangebote. Dazu gehört auch die weitere Ansiedlung von Betrieben und Behörden.

 

Ich bin seit 2007 CSU-Ortsvorsitzender von Grafenau und seit 2008 Schriftführer des TSV Grafenau; zwischenzeitlich habe ich beim  Bayerischen Landessportverband auch die Ausbildung zum Vereinsmanager – Lizenz – C gemacht. Darüber hinaus bin ich  insbesondere Mitglied bei den Vereinen die sich um das Wohl ihrer Mitmenschen annehmen, wie z.B. BRK, Lebenshilfe für Behinderte, Feuerwehr Großarmschlag, Krankenhausförderverein Grafenau. Ebenso Mitglied beim  Gartenbauverein Großarmschlag und beim TSV Grafenau.

 


teilen auf

Platz 2 - Josef Geiger

Alter: 57 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Polizeibeamter

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Rosenau

 

e-Mail: sepp-geiger@t-online.de

 

Politische Ämter: Stadtrat, stellv. Vorsitzender der CSU-Fraktion, stellv. Vorsitzender des Zweckverbandes Sport und Erholung

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Ehrenschützenmeister der Rosenschützen Rosenau

 

Ich kandidiere, weil mir die Zukunft unserer Heimat auch weiterhin am Herzen liegt. wirtschaft und Tourismus weiter ausbauen um unserer Jugend in Zukunft heimatnahe Arbeitsplätze zu schaffen und der Abwanderung in die Ballungsräume entgegenzuwirken.


teilen auf

Platz 3 - Alexander Schrank

Alter: 43 | Familienstand: verheiratet

Beruf: selbstständiger Elektro Handwerksmeister

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Furth

 

Mein Profil auf facebook

 

Politische Ämter: CSU-Ortsvorsitzender in Haus im Wald

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Mitglied der FFW Furth, Mitglied des Kreisfischereivereins Grafenau, Aktiver Bläser im Musik und Heimatverein Haus im Wald

 

Deshalb kandidiere ich:

  • Als politischer Vertreter für die Stadt Grafenau, insbesondere für den Südlichen Gemeindebereich Haus i. Wald, sowie allgemein
  • In der Gesamtfraktion zur Unterstützung der allgemeinen Interessen unserer Bürger,
    unseres Bürgermeisters zur Durchsetzung angefangener Projekte sowie neuen Aufgaben, für eine positive Zukunft und Weiterentwicklung unserer Stadt Grafenau

 

 


teilen auf

Platz 4 - Robert Maier

und für den Kreistag Platz 33 auf der Liste der CSU

 

Alter: 41 | Familienstand: verheiratet

Beruf: selbstständiger Drucker

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Schlag

 

Mein Profil auf facebook | e-Mail: robert@kopier-werkstatt.de

 

Politische Ämter: CSU-Ortsvorsitzender in Schlag

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Dirigent der Blaskapelle Schlag

 

Ich kandidiere, weil ich die Zukunft in Grafenau aktiv mitgestalten will!


teilen auf

Platz 5 - Konrad Bauer

Alter: 49 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Bankkaufmann

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Furth

 

e-Mail: konrad.renate.bauer@t-online.de

 

Politische Ämter: Stadtrat

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Kassier der FFW Grafenau, Schiedsrichter bei der Feuerwehr, Kassier des Mehrgenerationenhausvereins St. Georg in Grafenau, Kassier des CSU Ortsverbandes Grafenau

 

Ich kandidiere, weil mir die Zukunft unserer Heimatgemeinde Grafenau am Herzen liegt und ich diese gerne weiterhin aktiv mitgestalten möchte.

Damit es auch in Zukunft für Grafenau weiter bergauf geht.


teilen auf

Platz 6 - Anne-Marie Ederer

und für den Kreistag Platz 13 auf der Liste der CSU

Alter:
52 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Hausfrau

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Rosenau

 

Politische Ämter: Stellvertretende Ortsvorsitzende der CSU in Grafenau, Vorsitzende der Frauen-Union Grafenau, Stellvertretende Kreisvorsitzende der Frauen-Union Freyung-Grafenau, Mitglied der CSU-Kreisvorstandschaft

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: 1. Vorsitzende KDFB Zweigverein Grafenau, Stellvertetende Diözesanvorsitzende KDFB DV Passau, Vorsitzendedes KDFB-Bildungswerkes DV Passau, Ehrenamtliche Richterin am Bayerischen Verwaltungsgerichtin Regensburg

 

Weshalb ich kandidiere: Bereits 2008 haben mir viele Bürgerinnen und Bürger ihre Stimme gegeben - ich möchte mich weiterhin für eine gute, verantwortungsvolle und vorausschauende Politik im Stadtrat einsetzen. Miteinander für eine lebens- und liebenswerte Heimat!


teilen auf

Platz 7 - Stefan Behringer

und für den Kreistag Platz 7 auf der Liste der JWU (Liste 7)

Alter:
31 | Familienstand: verheiratet

Beruf: selbstständig - Geschäftsführer der BWmedien GmbH

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Haus i. Wald

 

Mein Profil auf facebook

 

Politische Ämter: stellv. Ortsvorsitzender der CSU in Haus im Wald, Ortsvorsitzender der JU Grafenau, Mitglied der erweiterten Vorstandschaft der JU Freyung-Grafenau

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: 1. Vorstand des Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald (426 Mitglieder, 10 Gruppen > selbst aktiver Musiker! ), Über den Musik- u. Heimatverein aktiv im Musikbund für Ober- und Niederbayern, der ARGE Blasmusik im Landkreis Freyung-Grafenau und dem Dreiflüsse Trachtengau, Seit 2013 Mitglied im IHK Gremium Freyung-Grafenau (im Bereich Dienstleistungen), Aktives Mitglied in der Vorstandschaft der Werbegemeinschaft Grafenau, Aktives Mitglied im Handlungsfeld Wirtschaft im Ilzer Land, Aktives Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren Freyung-Grafenau und Passau, Aktives Mitglied im IT-Forum Niederbayern, Aktives Mitglied in der Vorstandschaft des Segelclub Bayerwald in Regen, Außerdem Mitglied in vielen weiteren regionalen Vereinen

 

Ich kandidiere, weil ich die Zukunft des Grafenauer Landes und der Stadt Aktiv mitgestalten möchte!

  • Belebung und Zukunftssicherung der Stadt Grafenau, des Landkreises und der Region
  • Standortvorteile der Stadt Grafenau/Region verbessern (Urlaubsregion <> Regionale Wirtschaft, Breitbandverbindung und mobiles Internet,nicht wieder den Anschluss an technische Standards verpassen, Zusammenarbeit mit TC / Hochschule / Uni)
  • Lebensqualität sichern und weiter verbessern
  • Förderung und Unterstützung des Ehrenamtes
  • Bessere Förderung der Jugendarbeit in Vereinen
  • Mehr Förderung der Musik, Kunst & Kultur erreichen (Bsp. Musik- & Heimatvereine)
  • Förderung und Ausbau des Tourismus
  • Bessere Vernetzung und Information zwischen der Stadt und den Bürgern erreichen.

teilen auf

Platz 8 - Tobias Neumann

und für den Kreistag Platz 47 auf der Liste der CSU

 

Alter: 35 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Logistikleiter bei der Sedlbauer AG

Wohnort/Ortsteil: Grafenau

 

Mein Profil auf facebook

 

Politische Ämter: Stadtrat

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: 1. Vorstand des Museumsvereins in Grafenau

 

Wieso ich kandidiere: 2008 kandidierte ich für das Amt des Bürgermeisters, um in Grafenau etwas zu bewegen. Nach 6 Jahren bewegt sich nun mit Bürgermeister Max Niedermeier sehr viel. Diesen erfolgreichen Kurs möchte ich im Stadtrat weiter unterstützen und meine Kraft hier einsetzen.


teilen auf

Platz 9 - Josef Fischer

Alter: 46 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Selbstständig als Landwirt

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Neudorf

 

Ich kandidiere, weil ich die Zukunft der Stadt Grafenau aktiv mitgestalten möchte!

  • für einen geringeren Landverbrauch durch nutzen älterer Gebäude die leer stehen
  • Das die Dörfer auch besser berücksichtigt werden
  • Das die Stadt die Verschuldung veringert

 


teilen auf

Platz 10 - Karl Mayer

Alter: 49 | Familienstand: verheiratet

Beruf: selbstständiger Metzgermeister

Wohnort/Ortsteil: Grafenau

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Vorstand der Metzgergenossenschaft Passau, Schatzmeister TSV Grafenau (Schwimmen), Werbegemeinschaft Grafenau, Schöffe am Amtsgericht Freyung, Führungsdienstgrad FFW Grafenau, Stv. Obermeister Metzgerinnung, AOK Beirat

 

Ich kandidiere, weil ich die Zukunft unserer Heimat aktiv mitgestalten möchte.


teilen auf

Platz 11 - Christine Engel

Alter: 39 | Familienstand: verheiratet

Beruf: selbstständige Architektik und Stadtplanerin

Wohnort/Ortsteil: Grafenau

 

Mein Profil auf facebook

 

Politische Ämter: Beisitzer der CSU, Beisitzer der Frauen Union Grafenau

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Mitglied der Vorstandschaft des Frauenbundes Grafenau, Elternbeiratsmitglied Waldkindergarten Grafenau

 

Ich kandidiere, Weil ich gerne an der positiven Weiterentwicklung der Stadt Grafenau aktiv mitwirken möchte.


teilen auf

Platz 12 - Konrad Nätscher

Alter: 56 | Familienstand: verheiratet, zwei Kinder

Beruf: selbstständig (Festwirt, Mehrgenerationenhaus, Woidkraft GmbH&Co.KG)

Wohnort/Ortsteil: Grafenau

 

Mein Profil auf facebook

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Mitglied in zahlreichen Vereinen, Verbänden und Organisationen auf Stadt- und Kreisebene u. a. Leiter des Mehrgenerationenhaus Grafenau
St. Georg e.V., TSV Grafenau (Kassier der Sparte Eisschießen), Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg Stamm Grafenau, Gründer und langjähriger Vorsitzender der Grafenauer Faschingsfreunde, FFW Grafenau

 

Weshalb ich kandidiere: Die Weiterentwicklung unserer Heimatgemeinde liegt mir sehr am Herzen. Um diese aktiv mitgestalten zu können, kandidiere ich als Stadtrat und sehe es als meine Pflicht, mich für meine Heimat einzusetzen.


teilen auf

Platz 13 - Bernhard Hopfinger

Alter: 48 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Metzgermeister

Wohnort/Ortsteil: Grafenau

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: 1. Vorstand des Schnupferverein Rentpoldenreuth, 1. Vorstand des Sparverein Rentpoldenreuth, 1. Vorstand des Fischereistammtisch Grafenau

 

Ich kandidiere, weil ich die Zukunft der Stadt Grafenau mitgestalten und Ansprechpartner für die Bevölkerung der umliegenden Dörfer aber auch der Stadt Grafenau sein möchte


teilen auf

Platz 14 - Stefan Bloch

Alter: 31 | Familienstand: ledig

Beruf: Bankkaufmann, Filialteamleiter Schönberg

Wohnort/Ortsteil: Grafenau

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Stellvertretender Obmann & Schatzmeister der Schiedsrichtergruppe Zwiesel, Fussball-Schiedsrichter in der Regionalliga Bayern, Mitglied im Prüfungsausschuss für Bankkaufleute (IHK), Dozent an der Akademie Bayerischer Genossenschaften

 

Ich kandidiere, weil ich die Zukunft der Stadt Grafenau positiv und aktiv mitgestalten möchte


teilen auf

Platz 15 - Anton Georg Bogner

Alter: 44 | Familienstand: verheiratet

Beruf: selbstständig Handelsvertreter für landwirtschaftliche Produkte

Wohnort/Ortsteil: Grafenau

 

Mein Profil auf facebook

 

Politische Ämter: Vorstandsmitglied und Delegierter der SCU Eberhardsreuth

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Bürgerwehr Grafenau, Musik- &Heimatverein Haus im Wald, Theaterverein Grafenau, Kirchenchor

 

Weswegen ich kandidiere: Ich möchte die Stadt Grafenau und Ihre Region stärken durch:

erhöhtes Wachstum im wirtschaftlichen und touristischen Sektor.
Hier bringe ich jahrzentelange Erfahrung meiner überregionalen, länderübergreifenden Tätigkeit
ein zur Herstellung eines Netzwerkes.  
Erhaltung und Entwicklung der Lebensqualität für Kinder, Erwachsene und Senioren.
Hier liegt mir insbesondere als Eigentümer der Ettlmühle der sorgsame Umgang mit unserer
Umwelt sowie die regionale Energieversorgung am Herzen.

Etablierung verschiedener Dialogwege mit den Bürgern der Region.

Hier kommen insbesondere meine privaten Engagements zum Einsatz (Bürgerwehr, Theaterverein Grafenau, Musik, Kirchenchor, ...Bereitstellung der Ettlmühle für verschiedene
Veranstaltungen) konsequente Durchführung realisierbarer Projekte, die für die Bürger der Region zielführend im obigen Sinne sind.

 


teilen auf

Platz 16 - Roswitha Prasser

Alter: 56 | Familienstand: ledig

Beruf: selbstständig - Inhaberin einer Werbe- und PR-Agentur mit Sitz in Grafenau

Wohnort/Ortsteil: Grafenau

 

e-Mail: prasser@t-online.de

 

Politische Ämter: Mitglied der Frauenunion

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: 1. Vorstand des Vereins „wild&weiblich-Unternehmerinnen im Dreiländereck Bayern-Böhmen-Oberösterreich e.V.“, Mitglied in der IHK-Vollversammlung Passau, Mitglied im IHK-Handelsgremium Freyung-Grafenau, Gründungsvorstand und Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren Freyung-Grafenau, Mitglied im Theaterverein Grafenau, Mitglied im Kulturverein Grafenau, Förderndes Mitglied bei der Bergwacht FRG, Aktive Mitarbeit in diversen Arbeitskreisen im Bereich Regionalentwicklung/Bayerwaldkonzept

 

Ich kandidiere, weil ich stolz darauf bin, eine Grafenauerin zu sein und mich hoch motiviert für die Zukunft dieser reizvollen Stadt mit allen meinen Erfahrungen, mit meiner Kreativität und mit meinen vielseitigen Netzwerkkontakten engagieren möchte.


teilen auf

Platz 17 - Markus Wensauer

Alter: 17 | Familienstand: ledig

Beruf: Schüler am Landgraf Leuchtenberg Gymnasium

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Haus im Wald

 

Weshalb ich kandidiere: Ich kandidiere als überzeugter Niederbayer und Grafenauer für die Junge Union. Ich bin sehr aktiv, ob als junger Feuerwehrmann, Sportler (besonders liebe ich Fußballbeim SV Haus i. Wald), Schiedsrichter oder nebenberuflicher DJ. Viele werden sich natürlich fragen, was ein so junger Typ im Stadtrat zu suchen hat? Ich möchte mit meinen 17 Jahren Erfahrungen sammeln und daraus lernen, für neuen Schwungsorgen und etwas verändern. Außerdem als Vorbild und Ansprechpartner Jüngere dazu bewegen, sich ebenfalls für unsere schöne Region einzusetzen und sich dafür zu engagieren, damit auch die Interessen und Ideen der Jugend vertreten werden. Besonders wichtig sind mir die Themen Förderung der Attraktivität, Wirtschaft, Infrastruktur, Technik, Kultur und Freizeit des Grafenauer Landes.


teilen auf

Platz 18 - Florian Steinbauer

Alter: 24 | Familienstand: ledig

Beruf: Auszubildender im Bereich Informatik und Student der Wirtschaftsinformatik

Wohnort/Ortsteil: Arnstorf; Zweitwohnsitz Grafenau/Furth

 

Politische Ämter: stellv. Ortsvorsitzender der JU Grafenau, stellv. Kreisvorsitzender der JU Freyung-Grafenau

 

Ich kandidiere, weil mir meine Heimat Grafenau am Herzen liegt.


teilen auf

Platz 19 - Stefan Markovic

Alter: 35 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Senior Manager Quality, Dipl. Wirtschaftsing. (FH)

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Haus i. Wald

 

Mein Profil auf facebook

 

Politische Ämter: stellv.CSU-Ortsvorsitzender

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Schriftführer des TSV Grafenau seit 6Jahren, Ausbildung zum Vereinsmanager - Lizenz C

 

Weshalb ich kandidiere: Ich bin seit 1996 politisch aktiv und habe nach Jahren als Sprecher des Jugendforums Grafenau und aktiver Mitarbeit im Bund Bayrischer Jugendparlamente,  die JU Grafenau wieder ins Leben rufen können und blieb 6 Jahre deren Vorsitzender.

Nun möchte ich mein Wissen und meine Erfahrung im Stadtrat Grafenau einbringen. Ein wichtiges Anliegen ist es mir, möglichst viele junge, gut ausgebildete GrafenauerInnen in der Heimat zu halten oder zurückzugewinnen.

 


teilen auf

Platz 20 - Jürgen Schallmair

Alter: 49 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Außendienstmitarbeiter für den Elektrogroßhandel

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Grüb

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: 1. Vorstand des Vereins FF-Grafenau

 

Ich kandidiere, um mich Aktiv an der Zukunft unserer Heimat zu beteiligen, sowie die Interessen der Bürger in die Arbeit mit einzubeziehen!

Unsere Kandidaten für den Kreistag

teilen auf

Platz 11 - Max Niedermeier

Alter: 56 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Bürgermeister von Grafenau

Wohnort/Ortsteil: Grafenau

 

Mein Profil auf facebook

 

Politische Ämter: Kreisrat

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Vorsitzender des Kreiscaritasverbandes Freyung-Grafenau, Vositzender des Fördervereins der DonBosco Schule Grafenau

 

Ich kandidiere, weil die Aufgaben unseres Landkreises sehr umfangreich und sehr wichtig für die Entwicklung sind.


teilen auf

Platz 13 - Anne-Marie Ederer

und für den Stadtrat Platz 6 auf der Liste der CSU

Alter:
52 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Hausfrau

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Rosenau

 

Politische Ämter: Stellvertretende Ortsvorsitzende der CSU in Grafenau, Vorsitzende der Frauen-Union Grafenau, Stellvertretende Kreisvorsitzende der Frauen-Union Freyung-Grafenau, Mitglied der CSU-Kreisvorstandschaft

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: 1. Vorsitzende KDFB Zweigverein Grafenau, Stellvertetende Diözesanvorsitzende KDFB DV Passau, Vorsitzendedes KDFB-Bildungswerkes DV Passau, Ehrenamtliche Richterin am Bayerischen Verwaltungsgerichtin Regensburg

 

Weshalb ich kandidiere: Bereits 2008 haben mir viele Bürgerinnen und Bürger ihre Stimme gegeben - ich möchte mich weiterhin für eine gute, verantwortungsvolle und vorausschauende Politik im Stadtrat einsetzen. Miteinander für eine lebens- und liebenswerte Heimat!


teilen auf

Platz 29 - Max Riedl

und für den Stadtrat Platz 1 auf der Liste der CSU

Alter:
54 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Krankenkassenfachwirt

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Großarmschlag

 

Mein Profil auf facebook | E-Mail: max.riedl@web.de

 

Politische Ämter: CSU-Ortsvorsitzender, Kreis- und Stadtrat

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Schriftführer des TSV Grafenau seit 6Jahren, Ausbildung zum Vereinsmanager - Lizenz C

 

Ich kandidiere für den Kreistag, Weil ich die Zukunft des Landkreises mit gestalten möchte, insbesondere da, wo unsere Bürger dies unmittelbar spüren, wie in der Verbesserung der Infrastruktur (sprich Straßen) aber auch in der Sicherung der wohnortnahen Gesundheitsvorsorge mit Ärzten, Fachärzten und Krankenhaus und in der Sicherung der wohnortnahen Schulausbildung.


teilen auf

Platz 33 - Robert Maier

und für den Stadtrat Platz 4 auf der Liste der CSU

 

Alter: 41 | Familienstand: verheiratet

Beruf: selbstständiger Drucker

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Schlag

 

Mein Profil auf facebook | e-Mail: robert@kopier-werkstatt.de

 

Politische Ämter: CSU-Ortsvorsitzender in Schlag

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Dirigent der Blaskapelle Schlag

 

Ich kandidiere, weil ich die Zukunft des Landkreises aktiv mitgestalten will!


teilen auf

Platz 40 - Inge Behringer

Alter: 57 | Familienstand: verheiratet, drei erwachsene Kinder

Beruf: selbstständige Versicherungskauffrau, Allianz Generalvertretung seit 35 Jahren

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Haus i. Wald

 

Politische Ämter: stellv. Ortsvorsitzende der Frauenunion Grafenau

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: Mitglied im IHK-Gremium Freyung-Grafenau, in der Kirchenverwaltung, in der Vorstandschaft des Musik- u. Heimatvereins, aktiv in der Hofmarkkapelle und in der BRK-Bereitschaft Haus i. Wald

 

Ich kandidiere, weil mir die Zukunft des Landkreises Freyung-Grafenau und unsere Heimat am Herzen liegt.


teilen auf

Platz 47 - Tobias Neumann

und für den Stadtrat Platz 8 auf der Liste der CSU

Alter:
35 | Familienstand: verheiratet

Beruf: Logistikleiter bei der Sedlbauer AG

Wohnort/Ortsteil: Grafenau

 

Mein Profil auf facebook

 

Politische Ämter: Stadtrat

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: 1. Vorstand des Museumsvereins in Grafenau

 

Wieso ich kandidiere: Grafenau soll im Kreistag wieder mehr Gewicht bekommen, dazu will ich beitragen!


teilen auf

Platz 7 (JWU) - Stefan Behringer

und für den Stadtrat Platz 7 auf der Liste der CSU

Alter:
31 | Familienstand: verheiratet

Beruf: selbstständig - Geschäftsführer der BWmedien GmbH

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Furth

 

Mein Profil auf facebook

 

Politische Ämter: stellv. Ortsvorsitzender der CSU in Haus im Wald, Ortsvorsitzender der JU Grafenau, Mitglied der erweiterten Vorstandschaft der JU Freyung-Grafenau

 

Ehrenamtliche Ämter bzw. Engagements: 1. Vorstand des Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald (426 Mitglieder, 10 Gruppen > selbst aktiver Musiker! ), Über den Musik- u. Heimatverein aktiv im Musikbund für Ober- und Niederbayern, der ARGE Blasmusik im Landkreis Freyung-Grafenau und dem Dreiflüsse Trachtengau, Seit 2013 Mitglied im IHK Gremium Freyung-Grafenau (im Bereich Dienstleistungen), Aktives Mitglied in der Vorstandschaft der Werbegemeinschaft Grafenau, Aktives Mitglied im Handlungsfeld Wirtschaft im Ilzer Land, Aktives Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren Freyung-Grafenau und Passau, Aktives Mitglied im IT-Forum Niederbayern, Aktives Mitglied in der Vorstandschaft des Segelclub Bayerwald in Regen, Außerdem Mitglied in vielen weiteren regionalen Vereinen

 

Ich kandidiere, weil ich die Zukunft des Grafenauer Landes und der Stadt Aktiv mitgestalten möchte!

  • Belebung und Zukunftssicherung der Stadt Grafenau, des Landkreises und der Region
  • Standortvorteile der Stadt Grafenau/Region verbessern (Urlaubsregion <> Regionale Wirtschaft, Breitbandverbindung und mobiles Internet,nicht wieder den Anschluss an technische Standards verpassen, Zusammenarbeit mit TC / Hochschule / Uni)
  • Lebensqualität sichern und weiter verbessern
  • Förderung und Unterstützung des Ehrenamtes
  • Bessere Förderung der Jugendarbeit in Vereinen
  • Mehr Förderung der Musik, Kunst & Kultur erreichen (Bsp. Musik- & Heimatvereine)
  • Förderung und Ausbau des Tourismus
  • Bessere Vernetzung und Information zwischen der Stadt und den Bürgern erreichen.

Unser Wahlprogramm, aktuelle Themen finden Sie direkt in unserem Magazin:


Die Jungen Kandidaten