Am Sonntag, den 15. März 2020 fanden in Bayern die Kommunalwahlen statt.

Hier finden Sie alle Infos zu unseren Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat Grafenau:

 

Unsere Kandidaten zur Kommunalwahl 2020

Außerdem auch
für den Kreistag
CSU - Platz 47

Max Niedermeier (Kreisrat)

Listenplatz: 1

Alter: 63 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Zentrum

Beruf: Raumausstattermeister

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Politische Ämter: 1. Bürgermeister von 2012-2020, Stadtrat von 1993 - 2012, Kreisrat seit 2008, Vorsitzender Zweckverband Sport und Erholung, Mitglied der CSU-Kreisvorstandschaft, Vorsitzender Bürgermeister im Handlungsfeld Demografie, Innenentwicklung, Flächenmanagement im Ilzer Land

Ehrenamt: Vorstandschaft des Kreis-Caritas-Verbandes

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Grafenau ist meine Herzensangelegenheit. Getreu dem Motto "Miteinander, so geht Hoamat" habe ich in den vergangenen Jahren in konstruktiver Zusammenarbeit mit dem Stadtrat Grafenau auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet.
Diese Projekte gilt es nun fortzuführen.


Außerdem auch
für den Kreistag
CSU - Platz 49

Max Riedl (2. Bürgermeister, Stadtrat)

Listenplatz: 2

Alter: 61 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Großarmschlag

Beruf: Sozialversicherungsfachangestellter / Krankenkassenfachwirt

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Politische Ämter: Stadtrat seit 2008, Vorsitzender CSU-Ortsverband Grafenau

Ehrenamt: Schriftführer und Vereinsmanager des TSV Grafenau seit 2008, Mitglied in verschiedenen Vereinen, z.B. Lebenshilfe Grafenau

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Ich kandidiere für den Stadtrat, weil ich die Zukunft der Stadt Grafenau auch weiterhin mitgestalten möchte. In den letzten Jahren hat sich die Stadt Grafenau sehr positiv entwickelt – diese Entwicklung ist aber noch lange nicht abgeschlossen. Wichtige Zukunftsprojekte stehen zur Entscheidung an – daran möchte ich aktiv mitwirken. Ich möchte die Wertigkeit des Ehrenamtes in den nächsten Jahren vorantreiben. Ohne das Ehrenamt in vielen Bereichen ist ein soziales Miteinander nicht möglich.


Alexander Schrank

Listenplatz: 3

Alter: 50 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Furth

Beruf: selbstständiger Elektrotechnikermeister, SCHRANK Elektro GmbH

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Politische Ämter: Vorsitzender CSU-Ortsverband Haus i. Wald

Ehrenamt: Mitglied der Hofmarkkapelle Haus i. Wald, Mitglied der FF Furth

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Vor uns stehen neue und zusätzliche Aufgaben und Herausforderungen. Für einen sorgsamen Umgang mit Energie und Umweltressourcen setze ich mich, auch bedingt durch meinen Beruf, ein. Der Erhalt und die Schaffung neuer Arbeitsplätze liegen mir am Herzen. Hier muss der Abwanderung von jungen Menschen aus unserer Region entgegengewirkt werden.


Tobias Neumann (Stadtrat)

Listenplatz: 4

Alter: 42 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Haus i. Wald

Beruf: Diplom-Kaufmann (univ.) HEYCO-WERK SÜD Heynen GmbH & Co.KG

Mein Profil auf facebook

Politische Ämter: Stadtrat seit 2008, Aufsichtsrat bei der Stadt Grafenau Kommunale Service GmbH, Vorsitzender CSU-Ortsverband Schlag

Ehrenamt: 1. Vorsitzender des Vereins zur Förderung des Stadtmuseums in Grafenau, Beisitzer im Caritas Ortsverein Haus i. Wald

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Für mich als gebürtigen Grafenauer ist die weitere positive Entwicklung der Stadt und des gesamten Gemeindegebietes das oberste Ziel. Seit 2008 darf ich
diesen Prozess unterstützen und ich möchte auch in den nächsten 6 Jahren meine Kraft und meine Erfahrung hier einbringen.


Außerdem auch
für den Kreistag
CSU - Platz 48

Anne-Marie Ederer (Stadträtin)

Listenplatz: 5

Alter: 59 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Rosenau

Beruf: Hausfrau (Berufsausbildung: ländl. Hauswirtschafterin, Arzthelferin)

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Politische Ämter: Stadträtin seit 2008, Stv. Aufsichtsrätin bei der Stadt Grafenau Kommunale Service GmbH, Stv. Vorsitzende CSU-Ortsverband Grafenau, FU-Ortsvorsitzende in Grafenau, Stv. Vorsitzende FU-Kreisverband, Mitglied der CSU-Kreisvorstandschaft

Ehrenamt: Stv. KDFB-Diözesanvorsitzende Passau, Vorsitzende KDFB-Bildungswerk Passau, Vorsitzende KDFB-Zweigverein Grafenau, Schatzmeisterin Lebenshilfe e.V. Grafenau, Ehrenamtl. Richterin am Verwaltungsgericht Regensburg

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Politik gewinnt mit Frauen! Aufgeschlossen und zielorientiert möchte ich mich weiterhin für die Anliegen unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger im Gemeindegebiet Grafenau einsetzen.


Josef Geiger (Stadtrat)

Listenplatz: 6

Alter: 64 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Rosenau

Beruf: Polizeibeamter i.R.

E-Mail:

Politische Ämter: Stadtrat seit 1996, Fraktionsvorsitzender der CSU im Stadtrat
von Grafenau

Ehrenamt: Ehrenschützenmeister der Rosenschützen Rosenau, Mitglied Pfarrgemeinderat Grafenau

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Ich möchte durch meine bisherige Erfahrung auch in Zukunft an der Weiterentwicklung der Stadt und seiner Ortsteile mitwirken. Unsere Heimat können
wir durch den Erhalt und Ausbau von Arbeitsplätzen sowie den touristischen Nutzen stärken und somit lebens- und liebenswert gestalten.


Außerdem auch
für den Kreistag
JWU - Platz 7

Stefan Behringer (Stadtrat)

Listenplatz: 7

Alter: 38 | Familienstand: unverheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Haus i. Wald

Beruf: Geschäftsführer der BWmedien GmbH

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Politische Ämter: Stadtrat und Jugendbeauftragter seit 2014, Stv. Aufsichtsrat bei der Stadt Grafenau Kommunale Service GmbH, Stv. Vorsitzender CSU-Ortsverband Haus i. Wald, Kassenprüfer JU-Ortsverband Haus i. Wald, Mitglied der CSU-Kreisvorstandschaft

Ehrenamt: 1. Vorstand des Musik- u. Heimatvereins Haus i. Wald (seit 2012), Vorstandsmitglied im Bezirksvorstand Bayerwald im Musikbund Ober- u. Niederbayern, Sprecher u. Gründungsmitglied im Handlungsfeld Wirtschaft im Ilzer Land, Mitglied im IHK-Gremium FRG (seit 2013), Mitglied im Rotary Club Freyung-Grafenau, Aktives Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren FRG, Passau und in verschiedenen weiteren Vereinen

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Das Amt im Stadtrat ist sehr interessant und abwechslungsreich. Gerne möchte ich mich mit meiner Erfahrung wieder in den Gremien engagieren und mithelfen, unsere Region voranzubringen!“


Außerdem auch
für den Kreistag
CSU - Platz 51

Robert Maier (Stadtrat)

Listenplatz: 8

Alter: 48 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Schlag

Beruf: selbstständiger Drucker - Inhaber der Firma Kopierwerkstatt

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Politische Ämter: Stadtrat seit 2014, Stv. Vorsitzender CSU-Ortsverband Schlag

Ehrenamt: Dirigent des Hauptorchesters und der Erwachsenen-Bläserklasse des Musikvereins Schlag, Kreisvolksmusikpfleger im Landkreis FRG, Leiter der Bläserklasse der Reinhold-Koeppel-Grundschule Grafenau, Leiter der Bläsergruppe der Realschule Grafenau, Mitglied bei der Lebenshilfe, im Theaterverein Grafenau, im Waldverein - Sektion Grafenau und im Ritterwaldverein

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Ich kandidiere für den Stadtrat, weil ich die Zukunft der Stadt Grafenau weiterhin positiv mitgestalten, kulturell weiter mit Leben füllen und die ehrenamtlich Tätigen unterstützen möchte.


Konrad Bauer (Stadtrat)

Listenplatz: 9

Alter: 56 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Zentrum

Beruf: Bankkaufmann

E-Mail:

Politische Ämter: Stadtrat seit 2008

Ehrenamt: Aktives Mitglied der FF Grafenau, Schatzmeister der FF Grafenau, Feuerwehrschiedsrichter, Schatzmeister MGH-Verein St. Georg in Grafenau

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Die Zukunft unserer Heimatgemeinde Grafenau und ihrer Bürger liegt mir sehr am Herzen. Ich bin seit 2008 im Stadtrat und möchte mich auch gerne weiterhin aktiv in die Weiterentwicklung unserer Stadt und ihrer Dörfer einbringen. Die Schaffung eines lebens- und liebenswerten Grafenaus für alle Einwohner und Gäste ist dabei unser oberstes Ziel.


Außerdem auch
für den Kreistag
CSU - Platz 53

Karl Mayer (Stadtrat)

Listenplatz: 10

Alter: 55 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Zentrum

Beruf: selbstständiger Metzgermeister in Grafenau

E-Mail:

Politische Ämter: Stadtrat seit 2014

Ehrenamt: Stv. Innungs-Obermeister, Stv. Mitglied der Vollversammlung der Handwerkskammer Ndb./Obpf., Ausschussmitglied im Fleischerverband Bayern, Aufsichtsrat der MEGEM München, Dienstgradvertreter FF-Grafenau

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: In den letzten 6 Jahren konnte ich die durchwegs positive Entwicklung unserer Stadt mitgestalten. Viele wichtige Projekte wurden angestoßen. Jetzt kommt es darauf an, das Begonnene weiter zu entwickeln und fertig zu stellen. Dabei möchte ich mitarbeiten. Regionale Handwerker und Gewerbetreibende brauchen eine Vertretung im Stadtrat.


Außerdem auch
für den Kreistag
CSU - Platz 52

Andrea Köck-Graf

Listenplatz: 11

Alter: 51 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Zentrum

Beruf: Sonderschulrektorin, Schulleiterin der DON BOSCO-Schule Grafenau

E-Mail:

Ehrenamt: Mitglied der Vorstandschaft Kolpingfamilie Grafenau

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Ich kandidiere für den Stadtrat, weil mir die Entwicklung meiner Heimatstadt Grafenau und die Zukunft der Menschen, die hier leben, besonders am Herzen
liegen. Insbesondere möchte ich mich einsetzen für die Zukunftsfähigkeit unserer Stadt für junge Menschen in Ausbildung und Beruf, für die Entwicklung attraktiver Freizeit- und Erholungsangebote und für eine Weiterentwicklung von Grafenau als ansprechenden Fremdenverkehrsort.


Tobias Riedl

Listenplatz: 12

Alter: 36 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Großarmschlag

Beruf: Sportmanager (Bayer. Landes-Sportverband)

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Politische Ämter: Stv. Vorsitzender CSU-Ortsverband Grafenau

Ehrenamt: Vorstandsmitglied Golfclub am Nationalpark Bayerischer Wald

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Ich kandidiere für den Stadtrat, weil mir die Zukunft der Stadt Grafenau am Herzen liegt und ich glaube, mit meinem Fachwissen dazu beitragen zu können, dass Grafenau auch in Zukunft eine lebens- und liebenswerte Stadt für uns alle ist. Dazu benötigt es neben attraktiven Arbeitsplätzen auch eine gute Infrastruktur, ein vielfältiges Kultur-, Sport- und Freizeitangebot und ein aktives Vereinsleben.“


Korbinian Rank (Stadtrat)

Listenplatz: 13

Alter: 32 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Neudorf

Beruf: Wirtschaftsingenieur

E-Mail:

Ehrenamt: 1. Vorsitzender FF Neudorf, Schriftführer der Jagdgenossenschaft Lichteneck, Mitglied örtlicher Vereine

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Gerade in der Kommunalpolitik werden viele Themen behandelt, welche die Belange des
alltäglichen Lebens wesentlich und direkt beeinflussen. Ich möchte mich dafür einsetzen, die Lebensqualität und Lebenszufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger unserer schönen Stadt Grafenau zu erhalten und, wo nötig, zu steigern. Besonders am Herzen liegt mir eine wirkungsvolle Förderung unserer ländlichen Gegend und die Erhaltung unserer traditionsreichen Kultur, ebenso wie die Stärkung der regionalen Wirtschaft mit ihren so wichtigen Arbeitsplätzen. Für eine attraktive Zukunft, für eine attraktive Heimat.


Florijan Markovic

Listenplatz: 14

Alter: 38 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Schlag

Beruf: Projektingenieur

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Politische Ämter: Mitglied im CSU-Ortsverband Schlag

Ehrenamt: 1. Kommandant der FF Schlag, Betriebsratsmitglied bei Paul Nutzfahrzeuge

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Wenn man etwas bewegen will, muss man bereit sein, sich zu engagieren. Ich möchte bei der Entwicklung und Gestaltung von Grafenau aktiv mitwirken und mich für ein lebendiges, attraktives und lebenswertes Grafenau mit seinen umliegenden Dörfern einsetzen. Wohnraum soll bezahlbar bleiben, ein breites Angebot an interessanten Arbeitsplätzen ist ebenso wichtig wie ein vielseitiges Freizeitangebot, um jungen Menschen eine Perspektive in ihrer Heimatstadt zu geben. Besonders am Herzen liegt mir die Stärkung des Ehrenamtes und die Versorgung der Vereine mit der nötigen Ausstattung.


Christian Hobelsberger

Listenplatz: 15

Alter: 46 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Lichteneck

Beruf: Industriefachwirt Leiter Einkauf bei der Sedlbauer AG

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Ehrenamt: 1. Vorstand Dorfverein Lichteneck e.V., 1. Kassier Kultur z`Lichteneck e.V., Jagdvorsteher der Jagdgenossenschaft Lichteneck, Kassier der Jagdgenossenschaft Neudorf

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Ich kandidiere für den Grafenauer Stadtrat, weil ich mich zukünftig für die positive Entwicklung meiner Heimatstadt Grafenau einsetzen möchte. Da ich ein ehrenamtlich aktiver, traditionsverbundener und heimatliebender Mensch bin, möchte ich mit meinem Engagement dazu beitragen, dass unsere Stadt und die Dörfer weiterhin so lebenswert bleiben. Ebenfalls möchte ich die Anliegen bzw. Bedürfnisse der Bürger und der Vereine vertreten und deren Ansprechpartner sein.“


Florian Kilger

Listenplatz: 16

Alter: 41 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Unterhüttensölden

Beruf: Polizeibeamter Polizeihauptkommissar bei der PI Grafenau

E-Mail:

Ehrenamt: 1. Vorsitzender Elternbeirat der Grundschule Grafenau

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Ich kandidiere für den Stadtrat, weil ich die Stadt Grafenau für die Herausforderungen der Zukunft (Mobilität, Umweltschutz, Stärkung des ländlichen
Raums, Digitalisierung, Breitbandausbau, demographischer Wandel) mitgestalten und mitentwickeln möchte. Ich möchte aktiv Verantwortung dafür übernehmen, dass es den nachfolgenden Generationen genauso gut geht, wie uns heute.“


Daniel Reitberger

Listenplatz: 17

Alter: 35 | Familienstand: ledig

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Grüb

Beruf: Bereichsleiter bei der VR GenoBank DonauWald eG in Grafenau

E-Mail:

Ehrenamt: 2. Spartenleiter TSV Grafenau – Sparte Fußball, Vorsitzender Förderverein TSV Grafenau und Mitglied weiterer Fördervereine, Elternbeirat Grundschule Grafenau

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Ich bin ein echter Grafenauer/Grüber und mir liegt die Zukunft meiner beruflichen und familiären Heimat sehr am Herzen. Grafenau hatte in den letzten Jahren einen positiven Entwicklungsprozess, welchen ich in Zukunft aktiv mitgestalten will. Als echter "Teamplayer" arbeite ich gerne in der Gemeinschaft, um gesteckte Ziele miteinander zu erreichen, denn nur miteinander kann man erfolgreich sein und für
das Wohlbefinden seiner Mitmenschen und sich selbst sorgen.


Markus Fischer

Listenplatz: 18

Alter: 35 | Familienstand: ledig

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Großarmschlag

Beruf: Polizeibeamter (Stellvertretender Dienstgruppenleiter bei der PI Plattling)

E-Mail:

Politische Ämter: Schriftführer CSU-Ortsverband Grafenau

Ehrenamt: Jugendwart FF Großarmschlag, 2. Vorstand des Fördervereins FF Großarmschlag

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Grafenau als "sein Dahoam" bezeichnen zu können, ist ein großes Privileg. Gerade auch wegen meiner vielen Jahre der heimatfernen Dienstverrichtung konnte ich erkennen, wie lebenswert es in Grafenau ist. Nun, wieder ganz zu Hause angekommen und in der neuen Rolle als Vater, drängt es mich, unsere
Heimat Grafenau mitzugestalten. In Grafenau hat sich die letzten Jahre vieles in die richtige Richtung bewegt. Diesen Trend als Grafenauer gemeinsam mit den Grafenauern weiterzuentwickeln und unsere Heimat zukunftsfähig zu gestalten, bewegte mich dazu, als Stadtrat zu kandidieren.


Michael Müller

Listenplatz: 19

Alter: 48 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Zentrum

Beruf: Elektrotechniker / Datentechnik

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Ehrenamt: Spartenleiter Fußball im TSV Grafenau, Jugendleiter in der Sparte Fußball des TSV Grafenau als Jugendleiter Initiator zur Gründung der Spielgemeinschaft Neudorf/Haus/Grafenau

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Ich kandidiere für den Stadtrat, weil ich die Zukunft nicht nur der Stadt Grafenau, sondern auch der umliegenden Orte mitgestalten möchte. Wie beim Sport, kann es auch bei der Politik nur über das Team gelingen, etwas zu erreichen. Gerade hier sehe ich meine Stärke und möchte diese bei der Entwicklung im Bereich Familie, Sport- und Freizeitgestaltung einbringen.


Außerdem auch
für den Kreistag
JWU - Platz 20

Florian Götz

Listenplatz: 20

Alter: 30 | Familienstand: verheiratet

Wohnort/Ortsteil: Grafenau, Neudorf

Beruf: Soldat auf Zeit (Fahrlehrer) und Nebenerwerbslandwirt (Bio-Mutterkuhhaltung in Neudorf)

E-Mail:

Mein Profil auf facebook

Warum kandidiere ich für den Stadtrat: Ich kandidiere für den Stadtrat und für den Kreistag, um die Interessen von Jung und Alt in Einklang zu bringen. Außerdem möchte ich die gute Entwicklung unserer wundervollen Heimat weiter voranbringen. Unsere regionale Landwirtschaft und das Gewerbe vor Ort liegen mir persönlich am Herzen, weil durch vielfältige Arbeitsplätze die Lebensqualität noch mehr gesteigert werden kann, denn wir leben und arbeiten da, wo andere Urlaub machen! Ich bitte um die Chance, mich für unsere Heimat einbringen zu dürfen!